˅

Aktuelles aus dem Kreistag – Details

12.06.2017 - 18.06.2016 - Kreistag, Schulabschlussfeiern, Frauen-Union, Krankenhaus Sulingen und Tag des Sports

In der Sitzung des Kreistages des Landkreises Diepholz haben wir endgültig die Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit an Gymnasien und Förderschulen auf Kosten des Landkreises Diepholz bis zum Jahr 2021 beschlossen. Neben der Beschlussfassung über diverse Natur- und Landschaftsschutzgebiete haben wir weiterhin u. a. einen Nachtragsstellenplan mit 7 neuen Stellen für die Rettungsdienst- und Feuerwehreinsatzleitstelle des Landkreises Diepholz, sowie die Einstellung eines neuen Leiters des Jobcenters beschlossen.

An der Oberschule Bassum, dem Hildegard-von-Bingen-Gymnasium Twistringen und der Graf-Friedrich-Schule Diepholz habe ich im Namen des Landkreises Diepholz über 300 Schülerinnen und Schülern zu ihren Abschlüssen gratuliert und ihnen für ihre weitere berufliche oder schulische Laufbahn alles Gute gewünscht.

Ihr 10-jähriges Jubiläum feierte die Frauen Union Stuhr auf Gut Varrel. Mit 35 Frühstücks-Treffen, diversen Exkursionen, Veranstaltungen und Gesprächsrunden für Frauen und politisch Interessierte, zu politischen Themen nicht nur für Frauen, hat sich die Frauen Union Stuhr einen festen Platz in der Gesellschaft und dem politischen Leben in der Gemeinde Stuhr erarbeitet.

Gemeinsam mit meinem Kreistagskollegen Lothar Plumhof besuchte ich den Tag der offenen Tür im Krankenhaus Sulingen. Dabei wurden uns die neusten patientenschonenden Untersuchungs- und Operationsmöglichkeiten im internistischen und chirurgischen Bereich vorgestellt.

Der Tag des Sports wurde in diesem Jahr zum 6. mal gefeiert. Mit über 65 Aktionen und Mitmach-Möglichkeiten auf dem Gelände der KGS und des Freibads in Kirchweyhe präsentierten sich die Sportvereine aus dem Landkreis Diepholz. Am Run for Help nahm ich mit meinen Parteifreunden Axel Knoerig, Frank Hömer und Dennis Kippker teil.