Aktuelles aus dem Kreistag

Die neuesten Beiträge aus dem Kreistag. Berichte über regionale Themen, von Sitzungen und aus dem facettenreichen Alltag von Volker Meyer. Stöbern Sie gerne durch die zahlreichen Beiträge!

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei mir melden.

Schreiben Sie mir

Aktuelles aus dem Kreistag

10.08.2022 - 13.08.2022 - Ministerbesuch, Förderbescheide, Bundesverdienstkreuz und 101 Jahre Feuerwehr

Zur Vorstellung des Projektes Zentralklinikum besuchte Nds. Sozialministerin Daniela Behrens die Stadt Twistringen. Bürgermeister Jens Bley hob die Unterstützung der Stadt Twistringen bei der Bauleitplanung und die der Bürgerinnen und Bürger hervor. Landrat Cord Bockhop stellte heraus, dass man sich vom Neubau eine erhebliche Qualitätssteigerung in der Krankenhausbehandlung erwartet, sich im Zeitplan befindet und mit einer Inbetriebnahme des Zentralklinikum im Jahre 2028 rechnet. Ministerin Behrens lobte den Mut der Kreispolitik für diese Entscheidung, sagte ihre Unterstützung zu und betonte, dass man mit dem Neubau den neuen Herausforderungen im stationären Bereich mehr als gerecht wird. Ich dankte dem Ministerium für den laufenden Informationsaustausch und die Unterstützung des Projekts und den Krankenhausplanungsausschuss, dass er dieses Projekt in den Krankenhausfinanzierungsplan des Landes Niedersachsen aufgenommen hat.

Digitalisierungs Staatssekretär Stefan Muhle überreichte unserem Landrat Cord Bockhop 23 Förderbescheide über insgesamt 5,022 Mio. €, mit dem der Breitbandausbau in den Gewerbegebieten des Landkreises Diepholz gefördert wird. Mit insgesamt 102 Mio. € fördern die EU, der Bund und das Land Niedersachsen das größte Breitbandprojekt in Niedersachsen mit 1.890 Km Glasfaserleitungen. Damit können 94% alle Haushalte im Landkreis Diepholz mit einem gigabitfähigen Anschluss ausgestattet werden. Auch die verbleibenden 6% Haushalte sollen in den nächsten Jahren eine gigabitfähige Anschlussmöglichkeit erhalten.

Mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes durch unseren Landrat Cord Bockhop wurde das ehrenamtliche Engagement unserer Kollegin Edith Heckmann aus Syke gewürdigt. Sie engagiert sich bis heute in der Politik, der Kirche und der Diakonie. Begonnen hat ihr ehrenamtliches Engagement im Sport. Unser Bundestagsabgeordneter Axel Knoerig MdB lobte ihr besonderes Engagement im poltischen Bereich als stellv. Bürgermeisterin der Stadt Syke und stellv. Kreisvorsitzende des CDU-Kreisverbandes Diepholz. 

Für den Landkreis Diepholz gratulierte ich der Ortsfeuerwehr Affinghausen zu Ihrem 101-jährigen Bestehen. Besonders dankte ich allen Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement und für die aktive Mitwirkung im Dorfleben.