Aktuelles aus dem Kreistag

Die neuesten Beiträge aus dem Kreistag. Berichte über regionale Themen, von Sitzungen und aus dem facettenreichen Alltag von Volker Meyer. Stöbern Sie gerne durch die zahlreichen Beiträge!

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei mir melden.

Schreiben Sie mir

Aktuelles aus dem Kreistag

22.01.2024 - 28.02.2024 - Stftung Naturschutz, Kreistagsfraktion, Mahnfeuer, Kreisvorstand, Kreisauschuss und Neujahrsempfang

Im Vorstand der Stiftung Naturschutz haben wir den Haushaltsplan 2024 vorberaten. Dort sind die Finanzierung der weiterer Naturschutzmaßnahmen wie z. B. der Moorrevitalisierung im Raum Düste-Eydelstedt, der Ankauf weiterer Naturschutzflächen und die Pflege der Schlatts dargestellt.

In der Sitzung der CDU-Kreistagsfraktion haben wir die anstehende Sitzung des Kreisausschusses vorberaten. U. a. werden wir der Sanierung weiterer Kreisstraßen und verschiedenen Personalmaßnahmen zustimmen.

Vertreter aus Mittelstand und Landwirtschaft machten mir bei einem Mahnfeuer in Seckenhausen nochmal deutlich, welche Erwartungen sie an die Politik haben. Sie forderten realistische, politisch, umsetzbare Ziele anstatt ideologischer Utopien. Bürokratieabbau, eine Verbreiterung des Energieangebots und eine umfassende Steuerreform sind einige der Forderungen zur Sicherung von Arbeitsplätzen und sozialem Zusammenhalt in Deutschland.

Im CDU-Kreisvorstand haben wir die Europawahl am 9. Juni 24 vorbereitet. Dabei wird es u. a. je eine Veranstaltung mit dem Europakandidaten Jochen Steinkamp und David McAllister geben. Der Verkauf von Wintershall-DEA an einen britischen Energiekonzern sollte aus unserer Sicht politisch verhindert werden, um den Eigenversorgungsgrad nicht weiter zu schwächen.

Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung verschiedene Bauaufträge vergeben, Personalentscheidungen getroffen und die Annahme von Spenden bestätigt. Weiterhin wurde die Baugenehmigung für das Zentralklinikum an den Geschäftsführer der Kliniken Uwe Lorenz übergeben und ein Muster-Patientenzimmer besichtigt.

Auf dem Neujahrsempfang der CDU-Verbände Bassum, Stuhr, Syke, Twistringen und Weyhe stelle sich unsere Europakandidatin Karoline Czychon vor. Eine gemeinsame europäischen Migrations-, Verteidigungs- und Rüstungspolitik sowie eine Reform für die Handlungsfähigkeit der EU sind ihre politischen Ziele.