˅

Aktuelles aus dem Kreistag – Details

13.10.2019 - 19.10.2019 - Kreisheimattag und Hospizarbeit

In Sulingen dankte ich im Namen des Landkreis Diepholz dem Kreisheimatbund Diepholz e. V. für seine Arbeit für das Heimatbewußtsein, das kulturelle Erbe und den Einsatz für Natur und Landschaft in unserer Region. Der 1. Vorsitzende Claus-Dieter Lösche stellte die Atttribute Friede, Liebe und Freundschaft als Grundlage für ein nachhaltiges Zusammenleben und der Stärkung der Dorfgemeinschaft heraus. Bürgermeister Dirk Rauschkolb stellte anhand des Beispiels der Entwicklung des Standorts Kabelwerk Sulingen hin zum Sun-Park die städtebauliche Entwicklung Sulingens dar.

Im Namen des Landkreises Diepholz gratulierte ich dem Malteser Hospizverein Twistringen zu seinem 25-jährigen Bestehen. Mit seinen heute 30 ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleiter sowie fünf Trauerbegleiter zählte der Verein zu den Pionieren der Hospizarbeit in Niedersachsen.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.