˅

Aktuelles aus dem Kreistag – Details

18.06.2020 - Deutsche Rotes Kreuz Kreisverband Syke

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion Syke Wilken Hartje besuchte ich das DRK in Syke und wir tauschten uns mit Frau Hirth-Schiller und Frau Schünemann-Illoge über die Corona-Pandemie aus.

Die Vertreter des DRK machten deutlich, dass die Wirtschaftshilfen für alle sozialen Bereiche sehr positiv sind. Außerdem hat das DRK jederzeit über ausreichend Schutzmaterial verfügt.

In der Lockerungs-Phase hätte man sich ein einheitlicheres Vorgehen der Städte und Gemeinden, gerade im Bereich der Notbetreuung gewünscht. Bei alle Gefährdungen in Altenpflegeheimen ist es unverständlich, dass einzenle Heime Besuchsregelungen verweigerten.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.