˅

Aktuelles aus dem Kreistag – Details

25.11.2018 - 30.11.2018 - Lebenshilfe Weyhe, Kita-Finanzierung, Kreistagsfraktion, CDU-Stuhr und ÖPNV

Auf Einladung des Wohnheims Weyhe der Lebenshilfe Syke gGmbH besuchte ich den Weihnachtsmarkt dieser Einrichtung. Dabei stellten sich die Bewohnerinnen und Bewohner den Besuchern vor und verkauften Geschenkideen und Adventsdeko.

Mit meinen Abgeordnetenkollegen Frank Schmädeke MdL, Karsten Heineking MdL und Marcel Scharrelmann MdL sprachen wir heute bei der Samtgemeinde Burchhausen-Vilsen mit dem Samtgemeindebürgermeister Bernd Bormann, seiner Vertreterin Frau Siemer und den Fraktionsvorsitzenden über den derzeitigen Stand bezüglich der Umsetzung der Finanzierung der Beitragsfreistellung von den Elternbeiträge in den Kindertagesstätten. Einzelne Fragen zur Anrechnung der wirtschaftlichen Jugendhilfe, zu den Investitionen und zur Dualen Erzieherausbildung konnten wir einvernehmlich beantworten. Andere Fragen z. B. die Rückstellung von Kindern, zur Qualifizierung von Vertretungskräften oder zur Schulsozialarbeit sollen in einem gemeinsamen Gespräch mit dem Kultusminister besprochen werden.

In der Sitzung der CDU-Kreistagsfraktion haben wir erstmals den Haushaltsentwurf 2019 beraten. Erfreulich ist, dass sich die positive Einnahmeentwicklung fortsetzt und wir damit die Städte und Gemeinden weiter entlasten können und über planmäßig weitere 4,3 Mio. € Darlehen tilgen können. Ebenfalls begrüßen wir das Investitionsvolumen von rd. 32 Mio. € z. B. für den Straßen- und Radwegebau, die Wirtschaftsförderung, den Breitbandausbau und die FTZ Wehrbleck.

Engagiert und überzeugt von der europäischen Idee präsentierte sich unser Europakandidat Tilman Kuban bei den Mitgliedern der CDU-, FU- und JU-Stuhr. Seit 70 Jahren Frieden und Wohlstand in Europa, dieses durch die Europäische-Gemeinschaft und neue Innovationen zu erhalten, ist das Hauptziel unseres Kandidaten.

Im Rathaus Bruchhausen-Vilsen haben wir heute die dritte Landesbuslinie im Land Niedersachsen eröffnet. Die Linie 150 von Bruchhausen-Vilsen nach Syke verkehrt ab 9. Dezember 2018 im Stundentakt und ist so getaktet, dass am Bahnhof Syke ein Umstieg in Züge und Busse gesichert ist.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.