˅

Aktuelles aus dem Kreistag – Details

27.01.2021 - 29.01.2021 - Kreisvorstand, KGS Brinkum und ambulante Pflege

Der Kreisvorstand des CDU-Kreisverbandes Diepholz traf sich im Rahmen einer Videokonferenz, um die Bundestags- und Kommunalwahl 2021 vorzubereiten. Dabei werden wir den Wahlkampf je nach Pandemielage, sowohl in den sozialen Medien als auch mit Präsenzveranstaltungen, führen.

Gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden des CDU-Gemeindeverbandes Stuhr Finn Kortkamp besuchte ich die KGS Brinkum. Dort sprachen wir mit dem stellv. Schulleiter Herrn Barnert und dem didaktischen Leiter Herrn Meyer. Die neue Form des Unterrichts (wechselnde Gruppen, Digitalunterricht u. s. w.) ist für alle Beteiligte noch ein Lernprozess. Die Kommunikation muss in einigen Bereichen verbessert werden. Neben einem Breitbandanschluss sind auch Systemadministratoren in der Schule notwendig.

In einem Gespräch mit ambulanten Pflegediensten aus der Region wurde nochmals verdeutlicht, dass die Refinanzierung der Vergütung in den Pflegesätzen gewährleistet sein muss, bevor neue Regelungen zur tarifgerechten Bezahlung in Zusammenhang mit Investitionskostenzuschüsse ins Niedersächsische Pflegegesetz aufgenommen werden. Hierfür werden wir uns einsetzen.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.