˅

Aktuelles aus dem Landtag – Details

02.03.2020 - 05.03.2020 - Enquetekommission und Sozialausschuss

In der Enquetekommission zur Sicherung der medizinischen Versorgung berichtete die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. über die Angebote der 38 Gesundheitsregionen in Niedersachsen. In vielen geförderten Projekten werden dabei Strukturen für eine sektorenübergreifende Versorgung aufgebaut, die allen Bürgerinnen und Bürgern einen Zugang zu medizinischen Leistungen ermöglicht. Der Spitzenverband der Fachärzte Deutschland e. V. kritisiert die hohen Hürden für eine sektorenübergreifende Versorgung, wie z. B. den Erlaubnisvorbehalt im ambulanten Bereich. Um eine langfristige fachärztliche Versorgung sicherzustellen, muss die doppelte Facharztschiene aufgelöst werden, das bestehende Ambulantisierungspotential ausgenutzt werden und Budgets aus dem stationären in den ambulanten Bereich verschoben werden.

Im Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung berichtete die Landesregierung, dass sie ab Mitte März 20 78.000 Pflegekräfte online zur Zukunft der Pflegekammer Niedersachsen befragen wird. Mit ersten Ergebnissen ist dann Ende April 20 zu rechnen. Außerdem wurde uns die Arbeit des Corona-Krisenstabs vorgestellt. Derzeit gibt es in Niedersachsen 18 Fälle.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.