˅

Aktuelles aus dem Stadtverband – Details

08.03.2021 - 11.03.2021 - CDU-Vorstand, Grundschule Neubruchhausen und Kindertagesstätten

In einer der Corona-VO entsprechenden Sitzung hat der CDU-Stadtverband Bassum weitere Vorbereitungen für die Kommunal- und Bundestagswahl 2021 getroffen. Außerdem hat er den Antrag zur Umbenennung der Hindenburgstraße beraten. Zur Umbenennung der Straße wird man die Meinung der Anlieger abfragen und sich diesem Votum anschließen. Natürlich ist Hindenburg eine umstrittene historische Person, aber Geschichte lässt sich nicht auslöschen und Geschichtsschreibung sollte auch keine Spielweise für Politik sein.

Der Förderverein der Grundschule Neubruchhausen hat sich mit einer Postkartenaktion für den Erhalt der Schule als Außenstelle der Grundschule Mittelstraße eingesetzt. Über 550 Postkarten wurde der Stadt Bassum übergeben und werden mit dem Antrag an die Landesschulbehörde übergeben. Die CDU-Bassum unterstützt den Erhalt der Grundschule Neubruchhausen.

Mitarbeiterinnen der Bassumer Kindertagesstätten haben mir in einem Gespräch deutlich gemacht, dass sie der Entwurf der Novelle des Niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes enttäuscht, da er keine Qualitätsverbesserungen enthält. Im jetzt beginnenden Gesetzgebungsverfahren muss es in einem Stufenplan zu einem besseren Fachkraft-Kind-Betreuungsschlüssel, zu mehr Vorbereitungs- und Verfügungszeiten und zu einem größeren Raumangebot kommen.

 

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.