˅

Aktuelles aus dem Stadtverband (Archiv) – Details

11.08.2016 - CDU-vor Ort in Bramstedt

Im Gasthaus Lampe in Bramstedt haben wir heute unsere Veranstaltungsreihe CDU-vor Ort fortgesetzt. Zu Beginn der Sitzung haben wir Silke Grafe für Ihre 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt. Besondere Verdienste hat Silke Grafe sich bei Einführung des Tagesmüttermodells und der Gründung der Lukas Schule in Bassum erworben.

In der Diskussion um die Bahnhofsgestaltung haben wir zugesagt, dass wir die Herstellung der Barrierefreiheit unterstützen werden. Es besteht der Wunsch, dass weitere neue Wohnbaumöglichkeiten entstehen und auch neue altersgerechte Wohnformen geschaffen werden. Diese Möglichkeiten möchten wir gemeinsam mit einem Investor umsetzen. Weiterhin möchten wir versuchen Leerstände zu beseitigen.

Begrüßt wird die Erweiterung des Industriegebiets am Bramstedter Kirchweg und der Bau eines neuen Göpels.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.